Orgelkonzert am Ostermontag

Ostermontag, 22. April 2019, 19.30 Uhr

Sebaldusorganist Martin Schiffel spielt im traditionellen Konzert zum Abschluss der Ostertage Werke nicht von  sondern über Johann Sebastian Bach, denn bekanntlich lässt sich der Familiennamen perfekt in Töne umsetzen.  Diese klingende Visitenkarte hat nicht allein Johann Sebastian Bach benutzt. Nein, in der Romantik nahmen derartige Kompositionen eine ungewöhnliche Stellung im Musikleben ein. Aus diesem romantischen Schatz wird Martin Schiffel einige Kostproben in aparter Zusammenstellung liefern. Sie hören „über B-A-C-H“ Werke von Franz Liszt, Robert Schumann und Max Reger.

 


KARTENKAUF

Der Eintrittspreis für das Konzert beträgt € 12,00 / ermäßigt € 9,00. Weitere Informationen bitte ich der Rubrik KARTENVORVERKAUF / PREISE / SITZPLAN zu entnehmen.

Karten für alle Konzerte erhalten Sie wie immer an den Vorverkaufsstellen:
i-Punkt im eckstein, Burgstr. 1-3, Tel: 0911-214 21 40
NN Ticket Corner Mauthalle, Hallplatz 2, Tel: 0911-216 22 98
Kultur Information im KunstKulturQuartier, Königstr. 93, Tel: 0911-231 40 00
und an weiteren Vorverkaufsstellen.

Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Konzertbeginn.
Wie zu den anderen Konzerten können Sie Ihre Eintrittskarten auch über das Internet bestellen unter dem Link: www.reservix.de

Das Ticket gilt auch als VGN-Fahrkarte 4 Stdn. vor der Veranstaltung bis Betriebsschluss (gesamter Verbundraum, im Schienenpersonenverkehr 2. Kl. zuschlagfreie Züge).