Eine bösartige mittelalterliche Karikatur
das Schwein als Symbol des Teufels

 

Der traditionelle Judenhass in der christlichen Kunst hat sich in „Judensau“-Darstellungen in extremer Form niedergeschlagen. Das Motiv existiert nahezu ausschließlich im deutschen
Sprachraum und begegnet ab dem 13. Jahrhundert in plastischen Darstellungen, später auch in Gemälden und Zeichnungen.

 

Das ganze Faltblatt können Sie unter folgenden Link downloaden:

 

Faltblatt Judenbilder an St. Sebald